Informationen für Eltern und Lehrer

Was kostet Mail4Kidz?

Die Nutzung von Mail4Kidz ist kostenlos.

Mail4Kidz wird durch Beiträge der Eltern und die Einnahmen durch Werbeeinblendungen auf den Webseiten finanziert.

Die Werbeeinblendungen auf den Webseiten dienen der Finanzierung von Mail4Kidz. Wir achten bei der Annahme von Werbeaufträgen darauf, dass die Werbung kindgerecht ist und z.B. nicht für Klingeltöne oder andere teure Dienste wirbt.

Was kann ich tun, um bei der Finanzierung von Mail4Kidz zu helfen?

Leider reichen die Werbeeinnahmen nicht immer, um die Kosten zu decken. Deshalb brauchen wir Ihre Hilfe.

Wenn Sie uns helfen wollen, Mail4Kidz zu finanzieren oder Sie nicht wollen, dass wir zur Finanzierung auf Werbung zurückgreifen, dann überweisen Sie uns Ihren Beitrag.

Mit 2,- Euro im Monat sind Sie dabei.

Zahlen Sie einfach ein Vielfaches von 2,- Euro (plus Transaktionsgebühr) auf das Mail4Kidz-Konto bei PayPal ein. Wir schalten dann als Gegenleistung für Ihr Kind die Werbung für die entsprechende Anzahl von Monaten ab.

Denken Sie bitte daran, bei der Zahlung den Mail4Kidz-Spitznamen ihres Kindes anzugeben, damit wir den Betrag zuordnen können.

Sie können die Zahlung auch dann über PayPal abwickeln, wenn Sie dort kein Account haben.

Wenn Sie PayPal nicht mögen, nennen wir Ihnen auch gern eine klassische Bankverbindung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.